Gear for the revolution – SEVERNE Wave Collection 022

PYRO x Philip Köster

PYRO x Lina Erpenstein

Severne Sails News

IQ FOiL Europameisterschaft: Videos

Videos der ersten beiden Wettkampftage vor dem Circolo Surf Torbole. Die Bedingungen […]

FoilFreek at work

Balz Müller nutzt in Porto Pollo, dem wahrscheinlich bekanntesten Spot auf Sardinien, […]

Video: Oda in Bonaire

Freestyle Teamfahrerin Oda Johanne zog es auch in diesem Winter für einige […]

Noch mehr Severne News

Unsere weiteren Webseiten

Über SEVERNE

SEVERNE wurde 2003 in Australien als „Core Windsurfing Brand“ von Ben Severne gegründet und hat sich seitdem zu einer der größten, anerkanntesten Brands im Windsurfen entwickelt. Alle SEVERNE Produkte werden auch heute noch in Australien designed und getestet. In „Western Australia“ rund um das SEVERNE HQ in Perth herrschen ganzjährig beste Testbedingungen für das R&D Team. Doch nicht nur die SEVERNE Entwickler gehen dort aufs Wasser. Wenn es windig ist, ist die Chance groß, dass niemand im SEVERNE Office anzutreffen ist, da vom Grafikdesigner bis zum Sales Manager alle am Spot sind. Nur Windsurfen hat bei SEVERNE Priorität, weshalb SEVERNE auch ausschließlich in diesem Bereich aktiv ist. „Mission Statement“ von SEVERNE ist das Entwickeln von leichtem High-Performance Material, das perfekt funktioniert und alle Windsurfer aufs Wasser bringt, ohne sich über das Material den Kopf zerbrechen zu müssen. Noch mehr Informationen zur SEVERNE Brand findet Ihr hier

Wie in allen Unternehmen machen auch bei SEVERNE die Menschen hinter der Marke den Unterschied. Teamrider, R&D Team und Mitarbeiter die Visionen wahr werden lassen und Windsurfen auf das nächste Level heben. SEVERNE Teamrider wie Philip Köster, Matteo Iachino, Jaeger Stone, Daida und Iballa Moreno, Amado Vrieswijk, Björn Dunkerbeck, Scott McKercher und viele mehr sind dabei – wann kommst du? Join the Revolution!!