Gear for the revolution – Highlights 2021

SEVERNE CYCLOPS

Aufriggen in unter 1min feat. Jaeger Stone. Infos zur neuen SEVERNE CYCLOPS Extension

PYRO x Philip Köster

Infos zum Pyro

ENIGMA

Alle Infos zur ENIGMA Boom gibts hier

behind the scenes

Sail Designer & Inhaber BEN SEVERNE in seiner Loft in Perth / Western Australia.

Severne Sails News

Sturm auf den Kanaren

Winter Swell. Jedes Jahr aufs neue warten die Locals in der “Off Season” auf einen der wenigen Big Days mit Südwind. Vor wenigen Tagen war es auf Gran Canaria mal wieder soweit und Daida & Iballa Ruano Moreno sowie Liam Dunkerbeck waren an einigen Secret Spots unterwegs. Galerie: Video – Iballa Ruano Moreno

Maaike Huvermann: 2020 Round Up

Maaike Huvermann hatte trotz der schwierigen Covid-19 Situation, einhergehend mit Reisebeschränkungen und Absage sämtlicher Events ein zufriedenstellendes Jahr und blickt in einem “2020 Round Up” Video auf die Saison zurück. Freestyle Action “zuhause” am Brouwersdam und auf Naxos gibt es dort genauso zu bestaunen wie einige Wellen vor Cornwall. Sehr sehenswert, schaut rein!

Kiri Thode – 2021 Part 1

Freestyle “Altmeister” Kiri Thode hat auf Bonaire auch bereits das 2021er PSYCHO gepaart mit den neuen Freek Segeln im Einsatz und spult seine Manöver im Trademark Style ab. Was für ein Traumspot. Zudem hat die Insel praktisch keine Corona Fälle. Gepaart mit besten Bedingungen ist Bonaire aktuell wahrscheinlich für Windsurfer/innen einer der besten Plätze der […]

Noch mehr Severne News

Severne Sails Teamrider

Philip Köster

 

 

 

 

 

Sail No. G-44
Favorite Discipline: Wave
Favorite Spot: Gran Canaria, Maui, Margaret River

Gunnar Asmussen

Sail No. GER-2
Discipline: Slalom, Foil & Speed
Favorite Spot: Germany , Margaret River

Sebastian Kördel

Sail No. GER-220
Favorite Discipline: Slalom & Foil
Favorite Spot: Tarifa

Julian Wiemar

Sail No: G-2111
Favorite Discipline: Freestyle
Favorite Spot: Fuerteventura

Lina Erpenstein

Sail No. G-423
Favorite Discipline: Wave
Favorite Spot: Denmark, Western Australia

Unsere weiteren Webseiten

Über SEVERNE

SEVERNE wurde 2003 in Australien als “Core Windsurfing Brand” von Ben Severne gegründet und hat sich seitdem zu einer der größten, anerkanntesten Brands im Windsurfen entwickelt. Alle SEVERNE Produkte werden auch heute noch in Australien designed und getestet. In “Western Australia” rund um das SEVERNE HQ in Perth herrschen ganzjährig beste Testbedingungen für das R&D Team. Doch nicht nur die SEVERNE Entwickler gehen dort aufs Wasser. Wenn es windig ist, ist die Chance groß, dass niemand im SEVERNE Office anzutreffen ist, da vom Grafikdesigner bis zum Sales Manager alle am Spot sind. Nur Windsurfen hat bei SEVERNE Priorität, weshalb SEVERNE auch ausschließlich in diesem Bereich aktiv ist. “Mission Statement” von SEVERNE ist das Entwickeln von leichtem High-Performance Material, das perfekt funktioniert und alle Windsurfer aufs Wasser bringt, ohne sich über das Material den Kopf zerbrechen zu müssen. Noch mehr Informationen zur SEVERNE Brand findet Ihr hier

Wie in allen Unternehmen machen auch bei SEVERNE die Menschen hinter der Marke den Unterschied. Teamrider, R&D Team und Mitarbeiter die Visionen wahr werden lassen und Windsurfen auf das nächste Level heben. SEVERNE Teamrider wie Philip Köster, Matteo Iachino, Jaeger Stone, Daida und Iballa Moreno, Amado Vrieswijk, Björn Dunkerbeck, Scott McKercher und viele mehr sind dabei – wann kommst du? Join the Revolution!!