FOX

BEN SEVERNE. PHOTO: DAVID VAREKAMP

“Freeride auf das nächste Level heben” – nicht weniger hatte SEVERNE mit dem “FOX” vor, als dieser letztes Jahr vorgestellt wurde. So folgt dieses Brett ganz anderen Shape-Merkmalen, als es die üblichen Freerider der letzten 5 Jahre tun.

Das Board ist geradliniger und besitzt sehr tiefe Konkaven mit einem ausgeprägten, durchgehenden V. Auch die Heckform ist durch die starke Verjüngung sowie die stufenförmigen Cut-Outs speziell und ähnelt dort eher einem Freestyle/Wave Shape. Die Outline und die scharfen Kanten haben dagegen eindeutig Slalom Charakter.

Damit fliegt der FOX mühelos und komfortabel über Kabbelwasser und bietet dabei eine hervorragende Kontrolle. Speziell auf längeren Strecken ist der FOX sehr einfach zu fahren und lässt sich sehr gut kontrollieren. Dies bewies Ben Severne höchstpersönlich beim „DEFI WIND“ in Gruissan

FOX im Detail

FoxLängeBreiteGewichtSail RangeFahrergewichtFin BoxFinne
95236616,74,7 - 6,760-75kg = großes Board
80-95kg = kleines Board
Powerbox019 SV F-Series 320
105239656,96,0 - 7,870-85kg = großes Board
90-105kg = kleines Board
Powerbox019 SV F-Series 360
120244707,36,5 - 8,580-95kg = großes Board
100-120kg = kleines Board
Powerbox019 SV F-Series 400
140249787,87,5 - 9,595-120kg = großes Board
115-140kg = kleines Board
Powerbox019 SV F-Series 440

+/- 6%

FOX 95

Das Highwind Board in der Fox Range wird im Race Setup pfeilschnell. Wer die Fußschlaufen hingegen mittig montiert, hat eher ein Freestyle/Wave Board unter seinen Füßen, das sich in Bump & Jump Bedingungen besonders wohl fühlt.

FOX 105

“Performance & Komfort”- der Fox 105 ist das “Allround Board” der Range und überzeugt sowohl im Flachwasser, als auch im Kabbelwasser.

FOX 120

Wie beim 105 Liter Board legen Ben Severne und sein Team den Fokus auf Topspeed, Kontrolle und einfache Halsen. Wem der “kleinere Bruder” etwas zu wenig Volumen bietet, sollte zu diesem Board greifen.

FOX 140

Das Leichtwind-Board der Fox Range: Schwerere Fahrer und alle, die oft an böigen Revieren (z.B am See) surfen, finden mit dem Fox 140 das passende Brett.

Highlight Gallery