MACH3 2020

“PURE PERFORMANCE”Race & Slalom

Bereits im Januar starteten Matteo Iachino und Gonzalo Costa Hoevel mit der Entwicklung des neuen MACH3.

Angetreten mit dem Ziel, Beschleunigung und Power im unteren Windbereich weiter zu verbessern, ohne bei der Top-End Performance oder im Handling Einbußen hinnehmen zu müssen. Die ultimative Herausforderung für unser R&D Team, die auch für 2020 mit Erfolg bewältigt wurde.

Das neue MACH3 holt sich als 7 Latten Design in allen Größen einen entscheidenen Gewichtsvorteil, während durch eine Latte weniger das neue Profil für mehr Beschleunigung und Vortrieb sorgt.

Upgrades 2020:

  • bessere Performance im unteren Windbereich
  • Topspeed und Beschleunigung verbessert

Video

020 MACH3LuffBoomLattenGewichtMastRDM/SDMEnigma BoomVerlängerungCamber
5,040018174,3Severne 400 / 370RDM oder SDMEnigma 160Triple X4
5,541518474,5Severne 400RDM oder SDMEnigma 160Triple X4
6,243319074,7Severne 430RDM oder SDMEnigma 160Triple X4
7,046220075,2Severne 430SDMEnigma 180Race Carbon4
7,848021875,6Severne 460SDMEnigma 190Race Carbon4
8,650822675,8Severne 490SDMEnigma 210Race Carbon 4
9,452024076,1Severne 490SDMEnigma 240Race Carbon4

Studio & Action Bilder